Jetzt zu Office 365 wechseln

Jetzt einen Microsoft Office 365 - Workshop buchen!

Sie kennen Microsoft Word, Excel, Powerpoint und Access?

Projekte verwalten Sie mit MS Project und Abläufe stellen Sie mit MS Visio dar?

Ihre E-Mails, Kalender und Kontakte verwalten Sie mit MS Outlook?

Auch wenn SIe nicht alle Fragen mit einem "Ja" beantwortet haben: Sie kennen den professionellen Einsatz der Microsoft Office-Produkte.

Aber worin liegen jetzt die Haupt-Unterschiede zwischen MS Office 2013 und MS Office 365 ?

Der größte Unterschied liegt im jeweiligen Lizenzmodell: So kaufen Sie bei Office 2013 die Lizenzen - oder mieten Sie bei Office 365.

Die Argumentation für eine Nutzung gegen Jahreslizenz statt einer einmaligen Investition fällt ohne weiteres Wissen schwer.

Erst eine Rundum-Betrachtung und detaillierte Einblicke in die Variabilität der Lizenz-Modelle sowie die unendlichen Möglichkeiten, die sich durch den Einsatz von z.B. SharePoint, Lync und Exchange in Ihrem Unternehmen ergeben, lassen einen reellen Vergleich zu.

Und falls Sie momentan noch zu Office 2013 tendieren: Im Herbst diesen Jahres kommt bereits Office 16 auf den Markt.

Mögliche Inhalte für einen Δ-Workshop:

  • Office 365 Editionen
  • Betrieb: OnPremises / Gehostet
  • AD-Verwaltung
  • Microsoft Azure AD-Dienste
  • Kollaborationstools wie OneNote, Lync und Yammer
  • SharePoint 2013: Kollaboration, Dokumentenmanagement und Projektverwaltung mit internen und externen Mitarbeitern
  • Office 365 im mobilen Einsatz

Zurück

Ja, ich habe Interesse an einem Microsoft Office 365 - Workshop

Sie überlegen, zu Office 2013 oder Office 365 upzugraden.
Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Angebot zu einem individuellen Workshop an:






Anrede*








 

Das Office 365 - Logo ist Eigentum der Microsoft Corporation

Zurück